Hey meine Lieben, dieser Post sollte eigentlich schon vor ein paar Wochen online gehen, aber wie ihr mittlerweile wisst, herrschte hier eine kleine Funkstille auf meinem Blog, was mir richtig in der Seele weh tat, aber es musste aus gewissen Gründen einfach mal sein… dann war ich letzte Woche super im Stress wegen der Fashion Week, aber jetzt ist es endlich soweit!

 

Motel One – Berlin Upper West 

Ich war vor ein paar Wochen zu Besuch im neuen und mittlerweile neunten Motel One in Berlin. Vielleicht habt ihr das Ganze ja auf Instagram verfolgt und ein paar Bilder bzw. Stories gesehen. Ich wurde zur offiziellen Eröffnung inkl. Eröffnungsfeier des neuen Flagship Hotels der Kette Motel One ins Berliner Upper West * und zu einem kleinen Style Workshop zusammen mit dem bekannten italienischen Möbelherrsteller Baxter eingeladen. Heute möchte ich euch ein wenig über Motel One, speziell das Berliner Upper West, Baxter und dem Workshop erzählen, weil die Tage dort einfach richtig schön waren.

IMG_3263
Die One Lounge des Berliner Upper West

FullSizeRender-9

Über Motel One

Zuerst möchte ich euch ein bisschen was zu Motel One erzählen, wobei ich mir eigentlich sicher bin, dass die meisten von euch die Kette kennen und vielleicht auch so wie ich, richtig zu schätzen wissen. Was als Budget Hotel begann, gehört mittlerweile mit rund 55 Hotels und 14.600 Zimmern zu den top Design Hotels mit Hotels in bester Lage in Europa. Da die Hotels alle immer in einem ähnlichen Konzept eingerichtet sind, aber immer ein ganz besonderes Design haben, kann ich mich immer darauf verlassen, dass ich mich dort wohl fühle, wenn ich mir eines der Zimmer buche, aber dennoch in jedem Hotel etwas Neues erleben werde.

 

Workshop mit Motel One – Berling Upper West und Baxler 

Ich reiste bereits am Mittwoch an, so konnte ich mir bereits einen Überblick über die One Lounge, die Zimmer und generell das Hotel verschaffen. Außerdem konnte ich auch ein paar Stunden auf der schönen Dachterrasse genießen, bevor für ein paar weitere Blogger und mich der Style Workshop zusammen mit Motel One und Baxter begann. Der Workshop sollte eigentlich schon morgens beginnen, wurde dann aber auf nachmittags verschoben, so habe ich mir dann auch direkt einen kleinen Sonnenbrand geholt. Ich wünschte das Wetter wäre die letzten Tage in Berlin auch so schön gewesen…

Wir bekamen einiges über die Geschichte, Philosophie und auch die Designs der Hotels der Motel One Kette erzählt. Zum Beispiel auch, dass alle Hotels das typische Türkis als Grundfarbton aufgreifen, so natürlich auch das Berliner Upper West. Für Baxter galt es dann Farben zu finden die mit dem Ton harmonieren. Die Farbpalette wurde wirklich unheimlich groß und auch viele wunderschöne Muster und Strukturen wurden mit eingebracht und auch die Frage nach dem Material war nicht einfach. Der italienische Möbelherrsteller ist bekannt für seine hochwertigen Leder und für das neue Berliner Motel One wurde sogar ein völlig „neues Leder“ bzw. Variante, in einer neuen Färbung entwickelt.

Generell war von Seiten des Hotels wichtig hochwertige Materialen zu verwenden, zum einen um den Gästen eine möglichst gemütliche und angenehme Stimmung zu geben und zum anderen weil Leder einfach auf Dauer bzw. langfristig gesehen robuster und immer schön anzusehen ist. Aber auch die Berberteppiche, Platten aus Marmor, Designs der Möbel und alles Andere wurden sorgfältig ausgewählt und es dauerte etwas Zeit bis alles perfekt harmonierte und alle Beteiligten zu hundert Prozent zufrieden waren. Die Liebe die auch ins kleinste Detail gesteckt wurde, kann jeder Gast direkt beim betreten des Hotels spüren – zumindest sind meine Augen von einem Element zum nächsten geschweift und ich konnte mit jedem Schritt etwas Neues und noch Schöneres und Künstlerisches entdecken.

FullSizeRender-11IMG_3268

FullSizeRender-5
Der Frühstücksbereich des Berliner Upper West

 

Kino- und Filmstadt Berlin

Neben den hochwertigen Möbeln, Fließen, Teppichen usw. wurde vor allem bei der Dekoration Wert auf Details gelegt und ein paar ganz besondere Schätze in Szene gesetzt. Da Berlin bekannt als Film- und Kinostadt ist, wurde für dieses Motel One das Thema „Cinema“ aufgegriffen. Direkt wenn man das Hotel betritt, wird man von dem großen Schriftzug „One Cinema“ über der Rezeption begrüßt. Überall findet man einzigartige Requisiten des Babelsberger Filmstudios, die wirkliche Originale sind, an welche man gar nicht so einfach herangekommen ist – aber genau diese machen den besonderen Charme aus. Die Bilder von dem bekannten Berliner Fotografen Tim Rakete lassen sich im ganzen Hotel finden. Einige Bilder von berühmten Filmszenen zeigen oft Stücke, wie beispielsweise eine nostalgische Schreibmaschine, die man dann in der One Lounge direkt wieder findet. Außerdem lädt eine große Leinwand in der One Lounge im zehnten Stockwerk zu Film- und Kinoerlebnissen ein.

IMG_4847FullSizeRender-10IMG_3274

 

Die Zimmer des Motel One 

Die Zimmer sind so wie auch das die One Lounge und allen anderen Bereiche des Hotels im gleichen Stil, mit türkisen Akzenten und Bildern versehen, welche zum restlichen Design passen. Man fühlt sich so genauso wohl wie in allen anderen Räumen und die Zimmer sind ausreichend groß, dass man sich auch gut ausbreiten kann. Außerdem hat man eine kleine gemütliche Sitzecke mit bequemen Lederstuhl und Tischchen, Fernseher und durch die gute Lage, aus fast allen Zimmern einen tollen Ausblick – mit Glück sogar auf den Berliner Zoo, in dem man dann direkt das Elefanten Gehege beobachten kann.  Auch das Bad ist mit allem ausgestattet, was man oder besser gesagt Frau so braucht und die große Regendusche war mein kleines Highlight.

1495187664403IMG_3267Processed with Rookie Cam

Die Lage des Berliner Upper West

Das Hotel liegt direkt in Charlottenburg und von der Dachterrasse hat man das Gefühl man könnte direkt zur Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche rüber hüpfen. Von vielen Zimmern hat man Blick auf das Bikini Berlin und wie oben bereits erwähnt den Zoo. Das heißt man liegt Zentral in Berlin und kann zu vielen wichtigen Sehenswürdigkeiten sogar laufen oder man fährt mit der nahegelegenen U- und S-Bahn-Station einfach dort hin wo man möchte.

Processed with Rookie CamIMG_3269

 

Das Frühstück

Auch das Frühstücksbüffet erfüllte alle meine Erwartungen und ich bin mir sicher, dass dort jeder zwischen frischem Obst, Kuchen, süßen Teilchen, Joghurt, Brötchen, Marmelade, Wurst und Käse und vielem vielem mehr etwas leckeres findet.

FullSizeRender-8IMG_3271

Ich hatte ein paar wirklich schöne Tage in Berlin und hoffe ich konnte euch einen kleinen Überblick darüber verschaffen, wie schön das neue Motel One Berliner Upper West ist.

 

Seid ihr schon einmal in einem Motel One gewesen? Wenn ja, welches und wie hat es euch gefallen?

 

*Werbung: dieser Post entstand mit freundlicher Zusammenarbeit mit Motel One.

Categories: Reisen Werbung

0 Comments

#Hauptstadtfeeling | Hoteleröffnung: Motel One – Berlin Upper West

  1. Hi Nicky,

    ich bin total begeistert von dem Design. Dieses ganze Filmthema spricht mich ohnehin an und ich finde es super umgesetzt. Dort würde ich bei meinem nächsten Berlin-Besuch mega gerne unterkommen wollen. Ich war schon mal in einem Motel One in Berlin-Mitte, das hat mir auch schon mega gut gefallen. Aber das haut mich gerade richtig um. Danke für den Tipp!!

    Liebst
    Eve von http://www.eveblogazine.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.