Magnetic Island and Townsville

Magnetic Island ist eine kleine Insel bei Townsville und einfach mit der Fähre zu erreichen. Es ist nicht eine  dieser typischen Resortinseln mit Tousenden von Touristen, es ist eher ein ganz normaler Australischer „Ort“, an dem Menschen leben und arbeiten. Wer gerne Wandert sollte dort unbedint einmal hin, dort findet man mit Eukalyptusbäumen gesäumte Wege, mit dösen Koalas – was anderes machen diese Tierchen ja kaum – einige schöne Strände, schöne Locale und Bars und eine tolle Aussicht in der Mitte der Insel.

img_7088

Die Insel ist eine der besten Möglichkeiten wilde Koalas zu sehen und so sah ich hier auch meine ersten wilden Koalas.

Außerdem ist direkt am Ausgang der Fähre ein Parkplatz, auf welchem ein älterer Mann jeden Abend mit Gemüse wie Karoten, gekochten Kartoffeln etc. wilde Wallabies fütter, die mittlerweile so zarm sind, dass sie sich mit etwas Geduld mit der Hand füttern lassen.

Ich glaube, wer dort hin geht bevor er zu den Whitesundays geht wird begeistert sehen, wer danach geht, wird die Whitesunday Islands definitv mehr lieben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s