Brillenschlange oder stylisches Accessoire

Ist man (Mann) bzw. ist Frau eine Brillenschlange, wenn sie Brille trägt oder ist die Brille heutzutage einfach ein stylisches Accessoire?

Dem ein oder anderen mag vielleicht aufgefallen sein, dass ich noch kein einziges Bild mit Brille veröffentlicht habe. Und wenn ich Brille tragen müsste, bin ich mir ziemlich sicher ich würde es hassen bzw. würde auf Kontaktlinsen zurück greifen. Aber mittlerweile trage ich gerne mal Brillen ohne Sehstärke – einfach so und finde es richtig cool. So kann man seinem Look einen ganz anderen Stil verleihen, was ich bei diesem Style auch vorhatte – das schlichte schwarz weiße Erscheinungsbild bekommt so einen richtigen Nerdlook. Als Hingucker noch einen ausgefallenen silbernen Rucksack mit Felldetails und ich bin verliebt in den Style!

Weste: Zara (letztes Jahr)

Hose: Pieces

Schuhe: NA-KD

Rucksack: Lotz of Elza

Brille: Asos

Die Bilder sind übrigens aus der Lohrer Fischergasse – eine meiner absoluten Lieblingslokalions in meiner Heimat. Die mittelalterliche Straße steht unter Denkmalschutz und  es gibt im Umkreis keine andere die so gut erhalten ist. Neben dem gepflasterten Weg, den vielen Fachwerkhäusern begeistert mich am meisten, dass dort fast immer irgendwas blüht, ob in großen Pflanzenkübeln oder die zahlreichen Rosen die an den Häusern hinauf ranken – einfach traumhaft!

Advertisements

16 Gedanken zu “Brillenschlange oder stylisches Accessoire

  1. Huhu Nicky,

    die Brille steht dir! 🙂 Zum Glück gehören Brillen heutzutage zu den stylisches Accessoires und Brillenträger werden nicht mehr aufgezogen. Das sah vor einiger Zeit noch ganz anders aus. Aber du hast vollkommen recht, wenn man eine Brille braucht, dann hasst man es meistens, ich gehöre dazu und trage fast immer Kontaktlinsen. Ich mag mich einfach nicht mit Brille, obwohl das wahrscheinlich Quatsch ist. 😉

    Lieben Dank für deinen Besuch und herzliche Grüße – Tati

    Gefällt 1 Person

    • Vielen lieben Dank!
      Ich kenne es auch noch aus meiner Schulzeit: Brillenträger wurden so oft „gemobbt“ was ich richtig schade finde, generell kein schönes Thema…
      Ich denke es gibt für jeden ein Modell, dass einem steht – also auch dir. Aber wie ich schon selbst geschrieben habe, ich würde sie wohl auch nicht dauerhaft tragen.

      Liebe Grüße

      Nicole

      Gefällt mir

  2. Ich kenne mittlerweile einige, die Brillen einfach nur als Accessoire tragen 🙂
    Ich selbst habe seit einem (maximal seit 2 Jahren – so genau weiß ich es nicht mehr) auch eine Brille, die ich aber draußen einfach so gut wie nie trage, weil ich mich nicht daran gewöhnen kann 😉 Wenn dann zu Hause beim Fernsehen, oder im Kino.. ansonsten nur ganz selten!
    Dir steht die Brille übrigens gut, und das Outfit ist toll!

    Alles Liebe,
    Patricia

    Gefällt 1 Person

    • Ja lange Zeit eine Brille zu tragen ist für einen „Neuling“ wirklich total seltsam – aber so langsam gewöhne ich mich richtig daran und liebe sie total! Danke dir!

      Liebe Grüße

      Nicky

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s