Dinge die ich nicht leiden kann und ein schöner Everyday-Winterlook

Hallo meine Lieben, nachdem ich euch vor Kurzem erzählt habe, welche Dinge mich glücklich machen, kommt heute der passende Post zu Dingen die das nicht tun und ich erzähle euch was ich nicht leiden kann. Klar, sind das Eigenschaften wie Lügnen, Untreue etc.. Doch es gibt noch ein paar speziellere Dinge die mich auf die Palme bringen können.

Doch zuerst erzähle ich euch wie ich heute zu diesem Thema gekommen bin. Mieses Wetter. Regen. Dicke schwere Wolken. Dann hilft es nur das Beste draus zu machen und die Fotos von dem Outfit, das ich euch zeigen wollte sind wohl doch besser geworden als gedacht.

Outfit: Bench

Schuhe: Bulloxer

…abgesehen davon, gibt es noch ein paar weitere Dinge, die zu denen gehören die ich nicht leiden kann:

Arroganz

Manchmal fühle ich mich so reif und erwachsen, weil mir klar geworden ist, dass es um mein eigenes Leben geht, in jeder Hinsicht; ich mich nicht darüm kümmere was Andere von mir Denken könnten oder was Jemand über mich erzählt. Das nenne ich Selbstbewusstsein, doch wenn Leute meinen sie müssen auf Andere „herabschauen“, da sie einen schlechteren Schulabschluss, schlechteren Job oder ihrer Meinung nach nicht so gut aussehen, ist das eine Eigenschaft die ich absolut nicht leiden kann.

Kein Kaffee

Ich liebe meinen Kaffee – morgens, mittags, abends und nachts. Egal wann, Kaffee geht immer, doch morgens ist es nicht nur ein tolles Extra, sondern ein Muss. Falls ich dann mal keinen bekomme, schlägt das schon mal auf meine Laune.

Respektlosigkeit

Kinder und Teenies die keinen Respekt vor Älteren haben, gehören definitiv zu der Sorte Mensch die ich nicht ausstehen kann. Vielleicht kennt ihr das, vor Kurzem laufe ich an einer Gruppe Kids vorbei die eine ältere Dame beim vorbei laufen „dumm“ anmachen. Hallo? Was ist denn in euerer Erziehung falsch gelaufen? Ich erinnere mich noch, als ich in dem Alter war, ich hätte mich das nie auch nur ansatzweiße getraut – nicht einmal, wenn mein Gegenüber nur ein paar Jahre älter gewesen wäre.

No risk, no fun

Ich mag Leute nicht, die Nichts reskieren um glücklich zu sein. Denn mein Motto, wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Bungeejump: jeder Zeit wieder, am Besten noch höher!

Auf Fotos links stehen

Wenn ich auf einem Foto auf der linken Seite stehen muss, ist das wirklich etwas, das ich nicht mag. Ich finde, dass meine rechte Seite meine Schokoseite ist und jeder der mir versucht einzureden, dass ich links gut aussehe, den würde ich am liebsten Köpfen! Denn jedes Mal, wenn ich wieder auf der falschen Seite stehe, bin ich schockiert!

Mieses Wetter

Klar, wenn ich Sonnenschein liebe, muss ich einfach schlechtes Wetter hassen – ich glaube das macht einfach Jeder. Mir ist egal wie kalt es ist, aber wenn es so düster und regnerisch ist wie im Moment, könnte ich wahnsinnig werden.

Meinungslosigkeit

Kennt ihr diese Menschen, die zu nichts eine Meinung vertreten, alles nachplappern etc. – ganz furchtar.

Miesepetter und Pesimisten

Ich hasse Leute, die immer alles schlecht reden und miese Laune haben, die damit meine Laune nach unten ziehen und Leute die nicht daran glauben, dass man etwas schaffen kann und es deshalb schon garnicht erst probieren, wobei wir wieder bei meinem Punkt „No risk, no fun“ wären und ich meine Liste vorerst beende, sonst muss ich mich wirklich anfangen über all das aufzuregen…

Bringen euch ein paar dieser Punkte auch auf die Palme?

Advertisements

18 Gedanken zu “Dinge die ich nicht leiden kann und ein schöner Everyday-Winterlook

  1. Hi Hi. Es gibt da einige Gemeinsamkeiten. Das mit der Schokoladenseite kenne ich. Ich versuche auch immer meine Lieblingsseite zu zeigen, traue mich aber auch neuerdings die andere zu zeigen. Nur Mut 😊
    Respfktlosigkeit hasse ich wie die Pest und auch, wenn Leute nicht Grüssen. Unhöfliches Verhalten geht gar nicht. Wir Menschen umgeben uns lieber mit Optimisten. Pessimisten sind Blutsauger und die habe ich aus meinem Freundeskreis verbannt.
    Ich mag übrigens dein Outfit, das ich schon auf Instagram bewundert habe. Sehr schick.
    Liebe Grüsse
    Elisabeth

    http://www.missespopisses.com

    Gefällt 1 Person

    • Wie toll, ja ich versuche es, mal schauen… nur immer wenn ich es versuche, bin ich von den Bildern schokiert!
      Habe ich gesehen und das hat mich riesig gefreut!

      Danke dir!

      Liebe Grüße

      Nicole

      Gefällt mir

  2. Liebe Nicky, ich finde Deinen Post echt super! Scheinbar haben wir einige Dinge gemeinsam. Bei mir ist allerdings meine linke Seite die Schokoadenseite 😀 Arroganz und kein Kaffee gehen auch gar nicht 😀

    Alles Liebe,
    Trixi

    Gefällt 1 Person

  3. Ich gebe dir definitiv in vielen Punkten recht. Nichts geht ohne Kaffee. Also so gar nichts. Dann kann ich nicht klar denken. Eine Tasse ist Minimum, damit ich überhaupt Sinn mache, wenn ich rede und tippe. Respektlosigkeit ist etwas, was ich absolut nicht leiden kann. Ich gebe dir Respekt, also erweise mir das doch bitte auch. Hat auch was mit Menschlichkeit zu tun dann, finde ich. Arroganz.. Okay ja, muss nicht sein. Auch wenn Leute behaupten, ich wäre arrogant (ohne mich zu kennen wohl gemerkt). Dann kann ich arrogant sein 😛 Weil sie es eben genau so erwarten lol

    Übrigens mag ich die Jacke in deinem Outfit sehr ❤ Sieht toll aus!

    Gefällt 1 Person

    • Oh wie schön! Und freut mich, dass du in so vielen Punkten mit mir übereinstimmst! Bei Thema Arroganz sehe ich das genau wie du und gebe dir zu 1000% Recht!

      Liebe Grüße

      Nicky

      Gefällt mir

  4. Hahahaaa ich muss gerade wirklich schmunzeln! Wir haben tatsächlich sehr viel gemeinsam und dein Post ist klasse! Sowas könnte ich auch einmal machen!!! Ich zuck auch immer aus, wenn Leute so gar keine Meinung haben oder nur am Jammern sind und sich selbst nicht überwinden können um ihr Leben glücklicher zu leben. Ich mag im Gegensatz zu dir meine rechte Seite nicht so gerne und finde die Fotos da immer total schrecklich … ob das mehreren so geht 😉 Irgendwie lustig! Ganz liebe Grüße Iris, http://www.sprinzeminze.com

    Gefällt 1 Person

    • Ooooh wie cool! Ja das bringt mich wirklich zur Weißglut!

      Hmm gute Frage, ich werde auf jeden Fall immer doof angeschaut, wenn ich sag, dass ich auf die andere Seite will :-P.

      Liebe Grüße

      Nicky

      Gefällt mir

  5. Das ist ja mal ein interessanter Beitrag : ) Ich muss sagen, dass mich Meinungslosigkeit und Arroganz auch total in den Wahnsinn treiben. Auch in den anderen Punkten kann ich dir zustimmen!

    Liebe Grüße
    Caroline

    wwww.beautyandotheraffairs.com

    Gefällt 1 Person

  6. Genialer Beitrag!! Viele Punkte davon könnte ich eins zu eins so übernehmen haha
    Arroganz, Respektlosigkeit und Miesepeter an oberster Stelle.

    Aber nur nicht zu viel darüber nachdenken, denk lieber an die Dinge die dich glücklich machen ;-D
    Alles Liebe,
    Patricia

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s