EIn kleines Yoga 1×1 + Outfit

Yoga ist nicht nur irgendein Sport – Yoga ist eine indische philosophische Lehre mit Wurzeln im Hinduismus, welche Körper, Seele und Geist in Einklang bringen soll, aber auch die Verbindung zu unserem Umfeld und Mitmenschen spielt eine große Rolle. Dabei geht es nicht nur um körperliche Übungen, sondern auch um Geistige. Letztendlich ist Yoga der Weg zur Selbsterkenntnis. In diesem Post habe ich euch die wichtigsten Yoga Begriffe zusammengefasst.

Advertisements

Go happy with Yoga

Anfangs dachte ich Yoga und generell Meditation ist super langweilig bzw. eigentlich das Gleiche und nur was für Hippies – naja ein Hippie bin ich ja irgendwie auf meine eigene Art und Weiße – aber trotzdem habe ich nie viel von Yoga gehalten und war fast nur cardiotechnisch untwegs bzw. bin absolut begeistert vom Joggen. Wenn ich los laufe dann kann ich alles vergessen und den Halbmarathon bin ich schnell mal gelaufen, aber für den Körper ist Abwechlslung wichtig bzw. durch Yoga kann man vielseitiger „trainieren und kennenlernen“, denn Yoga ist nicht nur wichtig für seine „Fitness“, auch für den Geist.